PR 1: Lotuskerze - ein zauberhaftes Erlebnis

Lotuskerze - ein zauberhaftes Erlebnis

Ihre wundersamen Eigenschaften läßt die Lotuskerze zunächst nicht erkennen: In den Geschäften steht sie nur als einfach glatter, großer Kerzen-Stumpen, dem man zwar sofort ansieht, daß er per Hand gegossen wurde, aber sonst eher unscheinbar daherkommt.

Erst nach dem Anzünden offenbart sie ihr Geheimnis. Zum Erstaunen seines Besitzers beginnt sie selbstständig und unmerklich langsam eine Blüte zu entfalten, indem sie den Kerzen-Rand nach außen wölbt. Abend für Abend wachsen die Blütenblätter ein kleines bißchen weiter. Dieser Prozess kann je nach Kerzen-Größe bis zu 160 Stunden dauern. Schließlich verwandelt sie sich in eine Skulptur aus Wachs und Licht, deren endgültige Form bei jeder Lotuskerze anders ausfällt.

Die Lotuskerze ist komplett durchgefärbt und besitzt daher keinen Wachs-Überzug. Dadurch bleibt die volle Transparenz des Wachses erhalten. Angezündet erstrahlt nicht nur die Kerzen-Flamme, sondern auch der Kerzen-Kopf, die Wachsblüte und schließlich die gesamte Skulptur - ein zauberhaftes Erlebnis.

Nähere Information sind erhältlich unter www.lotuskerze.com. Auf über 40 Bildschirmseiten erhält man nicht nur umfassende Informationen sondern auch Anregungen für die Dekoration der Lotuskerze. Daneben erfährt man, wo die Lotuskerze erhältlich ist.

Die Lotuskerze ist eine interessante Geschenkidee - nicht nur zur Weihnachtszeit - zwischen 10 und 20 Euro.

(200 Wörter - 1440 Zeichen mit Leerzeichen)
Download Bild (klick)
Download Text
PR-Text 2 Kerzen
Zurück